Sehenswert - Freizeit und Kulturangebote


In der Umgebung des Landgasthof Bären gibt es viel zu entdecken und unternehmen. In der erwanderbaren Nähe liegen die Donauquelle und die Martinskapelle.

Im nahen Furtwangen findet man das historische Uhrenmuseum, in Triberg Deutschlands größte Wasserfälle, den Greifvogelpark und den weltweit bekannten Europapark in Rust.

So finden Sie hier einen Ausgangspunkt zu vielen interessanten und aufregenden Freizeitmöglichkeiten. Ein Spaziergang zu den Günterfelsen zwischen Brend und Martinskapelle führt Sie zu einem sehenswerten Naturdenkmal aus der Urzeit.

Nicht verpassen sollten eine kurze Wanderung zum Aussichtpunkt Brend, vom Turm aus genießen Sie eine fantastische Rundumaussicht und können über den Feldberg hinweg bei klarem Wetter die beschneiten Gipfel der Alpen bewundern. Hier gibt es schon mal ein Vorgeschmack mit Bildern der Panoramakamera.


Weitere interessante Punkte sind der "Balser Herrgott", die Faller Miniaturwelten in Gütenbach oder die Sägemühle des Bühlhofs.


Landschaft am Baeren

Einige Tips für schöne Wanderungen in unserer Region finden Sie hier:



Die Region im Winter:


Im Winter erleben Sie die verschneitem Wälder und Höhenzüge und können an vielen Stellen Wintersport betreiben. Direkt in den Nähe (600m) befindet sich ein kleiner Skilift, der bei ausreichend Schnee geöffnet ist.

Hier noch einige Tips zum Wintersport:


Weitere Informationen:


Informationen über die Martinskapelle:


Informationen über das Höhengasthaus Kolmenhof:


Verschiedene Informationen:


Links zur Donauquelle:


Webcams:



Landgasthof Bären, Hintertal 44, 78148 Gütenbach, Tel. +49-7723-9149040, info@landgasthof-baeren.com

© Copyright: www.landgasthof-baeren.com --- Impressum / Datenschutzhinweise